Anpassungsstark für Heavy-Duty-Anwendungen

02.08.2016 | Aktuelles

(C) Stiebel-GetriebebauDas flexible Pumpenverteilergetriebe vom Typ 4660 ist in unterschiedlichen Zerkleinerermodellen/Baugrößen einsetzbar

(C) DOPPSTADTDas STIEBEL-Getriebe im neuen Exakthacker DH 910 SA von Doppstadt.

Unser Sonderverteilergetriebe vom Typ 4660 kraftvoll im robusten Einsatz.

Auf die technischen Feinheiten kommt es gerade dann an, wenn es in der rauen Praxis ans Grobe geht. So ist auch für Mobilschredder, die Holz zu Hackschnitzeln zerkleinern, ein leistungsstarkes Getriebe gefragt. Deshalb sorgt im neuen DOPPSTADT Exakthacker DH 910 SA das STIEBEL-Sonderverteilergetriebe vom Typ 4660 (Pmax=565 kW, Tmax=3300 Nm und n1max=2000 Upm) für den effizienten und zuverlässigen Antrieb des Dieselmotors. Unser Pumpenverteilergetriebe fügt sich mit seinen 1020 mm Höhe, 750 mm Breite und den etwa 460 kg Gewicht perfekt in das kompakte Konzept des mobilen Hackers ein. Auf einem dreiachsigen Sattelauflieger-Fahrgestell montiert, zerkleinert er Stammdurchmesser bis zu 900 mm im industriellen Dauereinsatz.

Robust für raue Anforderungen
Für die hohe Beanspruchung solcher Heavy-Duty-Anwendungen ist natürlich auch eine außergewöhnlich hohe Qualität und Stabilität beim Getriebe gefragt. Darauf legen wir besonderen Wert. Das Getriebe-Gehäuse ist in geteilter Bauweise konstruiert. Es besteht aus Sphäroguss, der sich bei sehr hoher Zugfestigkeit durch große Dehnbarkeit auszeichnet. Das sorgt für lange Einsatz-Verfügbarkeit. Und eine integrierte Schmierölpumpe sichert auch bei großen Schräglagen, z.B. im Feld, den zuverlässigen Betrieb.

Flexible Getriebe für verschiedene Modelle
Damit unterschiedliche Zerkleinerermodelle/Baugrößen von den Vorzügen unseres Sonderverteilergetriebes profitieren können, stellen wir die treibende Kraft in verschiedenen Varianten zur Verfügung:
- Übersetzungsbereich bis i=0,6 möglich
- optionaler Pumpenanbau an der Motorseite
- Antrieb über verschiedene Dieselmotoren (SAE Wechselflansch) mit Wellenanbau von hochelastischen Kupplungen oder Strömungskupplungen
- im Durchtrieb, Adaption von Gelenkwellen oder verschiedenen Riemenscheiben: Die hohen Radialkräfte des Riementriebes werden über spezielle Vorsatzlager aufgenommen.
- Anbau von Hydraulikaggregaten der Baugrößen SAE B-E über Adapter-Kits an den 4 Pumpenabtrieben in unterschiedlichen Kombinationen

Sie möchten mehr zu den Möglichkeiten unseres Sonderverteilergetriebes vom Type 4660 erfahren?

Hier geht es zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner.