Neuentwickelter smarter Antrieb für Bau- und Landmaschinen

21.03.2016 | Aktuelles

(C) Zeppelin Power Systems und Jenoptik Power SystemsLinks vorne der Drehstrom-Synchron-Generator, rechts der Dieselmotor und mittig das Stiebel-Getriebe als Bindeglied zwischen Verbrennungsmotor und Hydraulik/Elektrik.

Seine neuen fortschrittlichen Lösungen stellt Stiebel-Getriebebau auf der bauma 2016 vor.

Neuentwickelter smarter Antrieb für Bau- und Landmaschinen.

Nachhaltige und energieeffiziente Antriebs-Lösungen sind mehr denn je gefragt. Für die fortschrittliche Verbindung von klimafreundlichem Einsatz und reduziertem Treibstoffverbrauch bei hoher Leistungsstärke haben wir jetzt ein Stiebel-Pumpenverteilergetriebe für die Mobilhydraulik individuell abgestimmt. Es überzeugt in Baumaschinen und landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen als dynamisches Bindeglied zwischen Verbrennungsmotor und Hydraulik/Elektrik.

Energiesparsam und kraftvoll
Unser neues Getriebe ist zentrale Komponente einer aktuell entwickelten modularen Motor-Getriebe-Einheit. Hier bietet es eine Eingangsleistung von max, 520 kW, eine Nebenabtriebsleistung pro Achse von 200 kW und eine Nebenabtriebsübersetzung von 0,8:1 Motorendrehzahl.

Im normalen Arbeitbetrieb sind bei dieser diesel-elektrischen-Lösung das Getriebe und der Dieselmotor im Einsatz. Bedient werden dabei hydraulische Nebenverbraucher und ein Generator, der einen Energiespeicher auflädt. Per lastschaltbarem Pumpenabtrieb des Pumpenverteilergetriebes kann auch die Bremsenergie genutzt werden. Über den Generator wird sie dem Speicher als elektrische Energie zugeführt.

Den besonders effizienten und klimafreundlichen Fahrbetrieb ermöglicht die Rückführung der Energie aus dem Stromspeicher in den Antriebsstrang während die Nebenverbraucher abgeschaltet sind. Durch die hybride diesel-elektrische Energieerzeugung werden ein maximaler Wirkungsgrad erzielt, die Zugkraft erhöht und die Betriebskosten reduziert.

bauma 2016 – Halle A4 / Stand 338
Sie möchten mehr zu unserer Neuentwicklung erfahren? Dann sprechen Sie uns gerne an – oder treffen Sie uns auf der bauma in München vom 11 bis zum 17 April 2016 in Halle A4 / Stand 338.
Wir freuen uns auf Sie.