Stiebel Pumpenverteilergetriebe

Qualität und Leistung für höchste Ansprüche

Das Stiebel Pumpenverteilergetriebe wird höchsten Ansprüchen gerecht. Von der Materialauswahl bis ins kleinste technische Detail überzeugt das Pumpenverteilergetriebe durch Qualität und Leistung. Die Wellendichtringe bestehen aus Viton, die Zahnnabenprofile aus Chrommolybdänstahl.

Um den Verschleiß der Pumpenwellen zu vermeiden, verwenden wir ölgeschmierte Profilhohlwellen. Für die thermische Entlastung der der Drehschwingungsdämpfer, verfügen unsere SAE-Motoranschlüsse - für nahezu jeden Dieselmotor - über exakt angepasste Lüftungsöffnungen.

Pumpenverteilergetriebe: Produktmerkmale

  • Hohe Übersetzungsvielfalt
  • Hoher Wirkungsgrad, durch das spezielle Schmiersystem in Verbindung mit stark verrippten Gehäusen kann in den meisten Fällen auf eine Ölkühlung verzichtet werden
  • Radialwellendichtringe aus Viton auf geschliffener Laufbuchse
  • Hydraulische Pumpenabschaltung auf Wunsch lieferbar
  • Alle gängigen Pumpenprofile nach SAE- und DIN-Standard möglich
  • Viele Sonderoptionen erhältlich
  • Baukastensystem mit großer Variantenvielfalt (Anbaumöglichkeiten / Übersetzungen)
  • SAE-Motoranschlüsse für nahezu alle gängigen Dieselmotorenfabrikate mit ausreichend dimensionierten Lüftungsöffnungen zur thermischen Entlastung des Drehschwingungsdämpfers

Motoranschluss

Die SAE-Motoranschlüsse sind mit Lüftungsöffnungen zur thermischen Entlastung ausgestattet. Das Antriebswellenprofil wird nach DIN 5480 gefertigt.

Pumpenanschluss

Überwiegend geschraubte Pumpenflansche. Sonder Bohrbilder möglich. Durch das spezielle Schmiersystem werden die Zahnwellen zangsgeschmiert. Zahnnabenprofile aus vergütetem und nitrierten Chrommolybdänstahl.

Ölkreislauf

Die Stiebel Pumpenverteilergetriebe verfügen über ein spezielles Schmiersystem bei dem mittels spezieller Innenverrippung und Öltaschen eine Schmierung aller notwendigen Bauteile gewährleistet wird.

Stiebel Pumpenverteilergetriebe: Das Schmiersystem
Schmiersystem der Stiebel Pumpenverteilergetriebe

Verzahnung

Die im Pumpenverteilergetriebe verbauten Stirnräder sind gehärtet und nach dem neuesten Stand der Technik bearbeitet. Die Zahnflanken der Stirnräder werden geschliffen, was sich in absoluter Laufruhe und niedrigem Geräuschpegel widerspiegelt.

Mehr von Stiebel: Getriebemotoren & Antriebsgruppen

Getriebemotoren

Stark, robust und flexibel. Der Stiebel QuarryMaster® ist ein hochwertiger und extrem robuster Getriebemotor der spezielle Anforderungen in der Fördertechnik erfüllt. Erfahren Sie mehr über unseren Stiebel QuarryMaster®.

Antriebsgruppen

Großes bewegen: Die QuarryMaster® HighPower Antriebsgruppen werden komplett bei Stiebel konfektioniert und überzeugen durch eine große Variantenvielfalt. Erfahren Sie mehr über die Stiebel Antriebsgruppen.